Hotline:
02455 - 930 210
Auch per WhatsApp!
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08.30 - 18.00
Sa 09.00 - 14.00 Uhr
Ansprechpartner

Blog

Blog/
45 Jahre Kleinwagen-Ikone: Happy Birthday, Ford Fiesta!

45 Jahre Kleinwagen-Ikone: Happy Birthday, Ford Fiesta!

Wenige Autos können auf eine so lange Geschichte zurückblicken wie der Ford Fiesta. Ab 1974 entwickelte Ford eine Antwort auf die erfolgreichen Kleinwagen Fiat 127 und Renault 5, die in den 1970er-Jahren das Segment salonfähig machten und sich äußerster Beliebtheit erfreuten. Mit der Markteinführung des Fiesta 1976 sprang Ford nicht nur auf den Kleinwagen-Zug mit auf, sondern schuf eine kompakte Ikone, die in diesem Jahr stolze 45 Jahre alt wird. Wir erklären, was den Fiesta ausmacht und warum der kleine Ford auch in der achten Modellgeneration Erfolge feiert.


Groß, größer, Superb. Warum der geräumige Tscheche punktet

Groß, größer, Superb. Warum der geräumige Tscheche punktet

Als Škoda 2019 die aktuelle Modellpflege seines Škoda Superb vorstellte, wurde klar, dass die Tschechen die Nuancen eines erfolgreichen und beliebten Autos verbessert hatten. Ein großes Umstyling blieb aus. Das ist verständlich, denn der als Limousine und Kombi erhältliche Mittelklassewagen ist beliebter denn je. In diesem Jahr feiert der Superb seinen 20. (und 87.) Geburtstag. Wir erklären, warum der Superb gleich zwei Jubiläen feiert und was Škodas Größten so erfolgreich macht.


Volkswagen ID.3: Nun auch als Fünfsitzer mit großer Reichweite

Volkswagen ID.3: Nun auch als Fünfsitzer mit großer Reichweite

Als Volkswagen 2019 seinen ID.3 vorstellte, war die reichweitenstärkste Variante nur mit vier Sitzen verfügbar. Bis jetzt. Denn das Top-Modell hat ein Update erhalten. Eine sinnvolle Modellauffrischung des beliebten Elektroautos von VW, von dem im Jahr 2020 allein 64.259 Fahrzeuge vom Band liefen. Als EU-Neuwagen erfreut sich der VW ID.3 ebenfalls großer Beliebtheit. Das hat gute Gründe. Hier erfahren Sie mehr.


Skoda Kamiq: Lohnt sich der kleine Tscheche?

Skoda Kamiq: Lohnt sich der kleine Tscheche?

Seit 2019 gibt der Skoda Kamiq ein vertrautes Bild auf deutschen Straßen. Der kleine Tscheche wird seit zwei Jahren gebaut und erfreut sich großer Beliebtheit: Laut Kraftfahrbundesamt wurden im Jahr 2020 rund 20.850 neue Kamiqs zugelassen. Aber bedeuten die Kleinwagen-Abmessungen Abstriche beim Platzangebot im Innenraum? Hier erfahren Sie mehr!


Neuer J&K Hauptsitz entsteht in Waldfeucht

Neuer J&K Hauptsitz entsteht in Waldfeucht

Stetig steigende Verkaufszahlen und eine immer größere Auswahl an günstigen und interessanten Lagerfahrzeugen benötigen auch mehr Platz. Aus diesem Grund werden wir uns in diesem Jahr vergrößern und im Herbst 2021 die Umzugskartons packen: Seit Oktober 2020 errichten wir einen neuen Firmensitz, der nicht nur unseren gestiegenen Anforderungen genügt, sondern auch unser Service-Angebot für Sie weiter verbessert.