Hotline:
02455 - 930 210
Auch per WhatsApp!
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08.30 - 18.00
Sa 09.00 - 14.00 Uhr
Ansprechpartner

Blog

Blog/

Alle Artikel zum Thema

»EU-Neufahrzeug«

Warum Dacia Autos so günstig sind

Warum Dacia Autos so günstig sind

An welche Marke denken Sie, wenn Sie nach einem günstigen Auto gefragt werden? Richtig. Dacia.

Der rumänische Autobauer hat es in Europa geschafft, sich in den Köpfen der Käufer als „der günstige Autohersteller“ festzusetzen. Wichtig war und ist den Rumänen aber immer, zwar als günstig, aber nicht als billig wahrgenommen zu werden. Dafür sorgen solide Technik und der gute Ruf von Renault.


Hybrid ist nicht Hybrid – wir klären auf

Hybrid ist nicht Hybrid – wir klären auf

Spätestens seit der Fridays-for-Future-Initiative und der öffentlichen Diskussion über den Klimawandel und dessen Eindämmung ist die sogenannte Elektromobilität ganz in den Fokus der Automobilindustrie gerutscht. Autobauer weltweit setzen jetzt alles daran, ihre Flotte um Modelle mit Elektroantrieb zu ergänzen. Eines der beliebtesten Antriebskonzepte ist dabei der Hybridantrieb. Der Laie meint damit ein Fahrzeug, das einen Verbrennungsmotor und einen Elektromotor besitzt.


Acht Generationen Golf – Eine Erfolgsgeschichte

Acht Generationen Golf – Eine Erfolgsgeschichte

In der nunmehr achten Generation ist der VW Golf das Vorzeigeauto der Deutschen. Seit dem Produktionsbeginn des Golf I im Jahr 1974 wurden insgesamt über 35 Millionen Fahrzeuge gebaut. Sein Erfolg in den vergangenen 45 Jahren führte dazu, dass das Fahrzeugsegment der sogenannten Kompaktklasse auch als „Golfklasse“ bezeichnet wird. Zum Start des Golfs VIII im Dezember 2019 blicken wir gerne ein wenig in die Vergangenheit und zeigen Ihnen, wie sich der Verkaufsschlager des Volkswagen-Konzerns seit 1974 entwickelt hat.


Wissenswertes rund um EU-Neuwagen – Begriffe und Preisunterschiede

Wissenswertes rund um EU-Neuwagen – Begriffe und Preisunterschiede

EU-Neuwagen sind aktuell so beliebt wie niemals zuvor. Neufahrzeuge aus dem Ausland sind im Vergleich zum Kauf in Deutschland oft um einiges günstiger. Wir erklären Ihnen in insgesamt fünf Teilen, was EU-Neufahrzeuge (oft als Reimporte bezeichnet) sind, woher der Preisunterschied kommt und was beim Kauf eines ausländischen Fahrzeugs zu beachten ist. 


Wissenswertes rund um EU-Neuwagen – Eigenimport oder Kauf beim deutschen Importeur?

Wissenswertes rund um EU-Neuwagen – Eigenimport oder Kauf beim deutschen Importeur?

Viele Käufer glauben, den besten Deal persönlich beim Händler im EU-Ausland zu erzielen und erledigen den Kauf und die Überführung des Fahrzeugs nach Deutschland auf eigene Faust. Doch das ist leider nicht so simpel, wie viele denken und kann am Ende sogar teurer werden, als der Import über einen professionellen und auf EU-Fahrzeuge spezialisierten Autohändler.